Studienergebnisse zum Thema „Chronische Darmfunktionsstörungen“

In der neuesten Ausgabe von „Die Harnblase“ sind die Ergebnisse der Studie zum Thema „Darmfunktionsstörungen nach Blasenentfernung und Erhalt einer Harnableitung“ nachzulesen.

Im Sommer und Herbst 2015 wurde im Rahmen einer medizinischen Studie zum Thema „Darmfunktionsstörungen nach Blasenentfernung und Erhalt einer Harnableitung“ eine Umfrage unter den Mitgliedern des Selbsthilfe-Bunds Blasenkrebs e.V. durchgeführt. Autoren waren Dr. med. Mario Kramer, Klinik für Urologie der Universitätskliniken Schleswig-Holstein, PD Dr. med. Winfried Vahlensieck, Klinik für Urologie des Zentrums für medizinische Rehabilitation der Kurpark-Klinik Bad Nauheim und die Klinik für Urologie und Urologische Onkologie der Medizinischen Hochschule Hannover.


Quelle: blasenkrebs-shb.de

ShB Zeitschrift – „Die Harnblase“, Ausgabe Mai 2017

Zwischenergebnisse der ersten eigenen Studiendaten, Mai 2016

Fragebogen der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) Juni 2015