Rückenprobleme sind Volkskrankheit Nummer 1

Studie: Wo Rückenpatienten am häufigsten operiert werden

Patienten mit Rückenschmerzen werden immer öfter im Krankenhaus behandelt und landen immer häufiger auf dem OP-Tisch.

Das zeigt eine neue Studie der Bertelsmann-Stiftung, die auf Zahlen des Statistischen Bundesamts und eigenen Berechnungen beruht.

Quelle: Spiegel online
Zum vollständigen Artikel