Eine Sportgruppe

Studie: Pilates hilft bei chronischen Rückenschmerzen

Viele leiden unter chronischen Rückenschmerzen – und sind dadurch im Alltag eingeschränkt. Ärzte fanden jetzt heraus, welcher Sport dagegen hilft: Pilates. In einer klinischen Studie stellten sie fest, dass die Symptome gelindert werden, wenn Betroffene zweimal die Woche eine Stunde Pilates machen.

Chronische Rückenschmerzen werden durch ein komplexes Zusammenspiel von körperlichen und seelischen Belastungen verursacht – und sind deshalb nur schwer in den Griff zu bekommen. Viele Menschen werden deshalb über Jahre oder sogar Jahrzehnte von Schmerzen im Kreuz geplagt. Ein Team aus Medizinern fand jetzt in einer Studie heraus, dass Pilates gegen chronische Rückenschmerzen hilft. Dieses Fazit ist jedoch an die Bedingung geknüpft, dass Betroffene tatsächlich regelmäßig Pilates machen.

Quelle: Fit For Fun
Zur vollständigen Ausgabe