Arzt am Schreibtisch

Pflegestufen werden Pflegegrade

Was müssen Pflegebedürftige und ihre Angehörigen jetzt wissen? Hintergründe zum Start der Reform

Am 1. Januar ist es so weit: Die Pflegereform tritt in Kraft. Für Millionen Betroffene in Deutschland bringt sie einen grundlegenden Systemwechsel. Die Einstufungen erfolgen nach neuen Kriterien.

„Ein sehr großer und sehr wichtiger Schritt hin zu einer besseren Versorgung wird damit umgesetzt“, erklärte Peter Pick, Geschäftsführer des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK), gestern in Berlin. Was müssen Pflegebedürftige jetzt wissen? Hintergründe von Rasmus Buchsteiner.


Quelle: SVZ

Zum vollständigen Artikel