Autor Archiv

Inzwischen sind in fast allen Bundesländern Infektionsfälle mit dem neuen Coronavirus (SARS-CoV-2) bestätigt worden. Das Robert Koch-Institut erfasst kontinuierlich die aktuelle Lage, bewertet alle Informationen, schätzt das Risiko für die Bevölkerung in Deutschland ein und stellt Empfehlungen für die Fachöffentlichkeit zur Verfügung.

Quelle: Robert Koch Institut
Zur vollständigen Ausgabe

Die Reha nach dem Schlaganfall sollte eigentlich von der Krankenkasse genehmigt werden. Aber Kranken-und Rentenkassen lehnen oftmals ärztlich beantragte Rehamaßnahmen ab.

Ein Aufenthalt in einer Reha-Klinik kann Väter oder Mütter vor ein großes Problem stellen. Denn nicht immer findet sich schnell Ersatz für die Betreuung der Kinder. Wer daher auf eine Haushaltshilfe angewiesen ist, bekommt Hilfe von der Rentenversicherung.