Rehacare – So könnte Rehabilitation der Zukunft aussehen

Rehacare – So könnte Rehabilitation der Zukunft aussehen

Auf Europas größter Fachmesse für Medizintechnik „Rehacare“ werden Fortschritte bei der Rehabilitation präsentiert. Ein Überblick.

Die Chancen für Menschen mit Behinderung, für Pflegebedürftige, chronisch Kranke oder Senioren im hohen Alter auf ein selbstbestimmtes Leben steigen. Möglich machen dies Fortschritte in der Medizintechnik. Ab Mittwoch sind diese wieder Thema bei der Rehacare, der größten Fachmesse für Rehabilitation und Pflege in Europa. 760 Aussteller aus 39 Ländern zeigen in Düsseldorf die aktuellsten Entwicklungen – eine Auswahl.


Quelle: Westfälische Rundschau

Zum vollständigen Artikel