Diabetes Typ 2 mit der richtigen Ernährung heilen

Diabetes Typ 2 beginnt meist schleichend und kann schwere Folgeerkrankungen nach sich ziehen. Wie eine gesunde sowie ausgewogene Ernährung helfen kann, den Krankheitsverlauf beim Typ 2 umzukehren, erklärt Experte Dr. Matthias Riedl.

Diabetes Typ 2 durch eine gesunde Lebensweise vorbeugen
Mehr als 6 Millionen Deutsche leiden an Diabetes – Tendenz steigend. Es ist der Diabetes Typ 2, der den Ärzten Sorgen macht. Dabei ist gerade der mitunter heilbar. Sorgen macht die Krankheit, weil sie gerade bei jungen Menschen zunimmt. Ein Grund: falsche Ernährung. Heilbar ist sie, weil Ärzte heute mehr darüber wissen und reagieren können. In Kombination mit den richtigen Medikamenten können Diabetiker mit gesunder Ernährung und ausreichender Bewegung ihr Wohlbefinden deutlich verbessern. Etwa die Hälfte der von Typ-2-Diabetes Betroffenen kann es schaffen, die Tabletten zu reduzieren oder sogar ganz auf sie zu verzichten.

Quelle: Mitteldeutscher Rundfunk
Zur vollständigen Ausgabe